Projekte


Unlimited

ein ständig in Veränderung begriffenes Programm, das die aktuellen Spielräume des Ensembles wiederspiegelt.

Hörbeispiel

 

 

Winter Songs

 "...und wann da Schnee staubt, und wann die Sunn´scheint,
dann hamma olles Glück in uns vereint!" 

mehr Infos zum Projekt

Hörbeispiel

Dichterliebe reloaded

"Es ist eine alte Geschichte, doch bleibt sie immer neu..."

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt

"Kreisleriana"

Chansons und Texte Georg Kreislers, die beinahe
unbemerkt mit Musik von Fritz Kreisler verschmelzen.

mehr Infos zum Projekt

Hörbeispiel

Reha mit Lehár

ein therapeutischer Kabarettabend mit Dominik Maringer, Ilia Staple und CrossNova

Hörbeispiel

 

 

mehr Infos zum Projekt

Nachtmusik

klingender Nachtflug vom Barock bis in die Gegenwart

Hörbeispiel

mehr Infos zum Projekt

"Schee muass´ sein!"

Friedrich Gulda - ein multimediales Porträt einer der schillerndsten,
österreichischen Musikerpersönlichkeiten

mehr Infos zum Projekt

Was Sie noch nie über Musik wissen wollten

Professor Dr. Maringer und CrossNova auf der Suche 
nach dem Ur-Ton der Musik. 

Hörbeispiel


mehr Infos zum Projekt

Scheherazade

Musikalisches Märchen mit Sindbads Abenteuern aus 1001 Nacht
und Musik von Nikolaï Rimski-Korsakov

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt

Neue alte Weisen

Kammermusik zwischen Klassik, Folklore und Avantgarde.

 

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt

 

Unfassbares Österreich

Kammerkabarett für Violine, Klarinette, Fagott, Klavier
und Ludwig Müller.

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt

Zuwanderer Fantasie

ein rot-weiß-rotes "Quo vadis" zwischen Ahnen-Polka und
Döner-Walzer, mit Ulrike Beimpold und CrossNova

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt

Jessas Na

vom traditionellen bis zum neuen Wiener Lied - alles morbid!

Hörbeispiel mehr Infos zum Projekt


Eine kleine Nachtmusik

Traumhafte Töne im Mondenschein und tierische Klänge
zur Geisterstunde für Kinder von 4 - 99 Jahren

mehr Infos zum Projekt

Hörbeispiel

Die Gestiefelte Katze

ein musikalisches Märchen für Kinder ab 5 Jahren

mehr Infos zum Projekt

Download